AEG präsentiert: innovative Küchenhighlights

Dampfgaren: Kochen Für Gourmets

Ob punktgenau gegartes Fleisch, knuspriger Flammkuchen oder raffinierte Terrinen – was den Spitzenköchen in Ihrem Lieblingsrestaurant perfekt gelingt, stellt für viele Hobbyköche eine echte Herausforderung dar. Muss es aber nicht. Denn die AEG Dampfgarer erhöhen die Qualität Ihrer Speisen enorm. Die Hitze des Dampfs, die beim Kochen mit Dampfgarern entsteht, dringt sanft bis in den innersten Kern der Gerichte ein. Das Ergebnis: Fleisch, Gemüse und Beilage trocknen nicht aus. Ein Braten beispielsweise wird innen wunderbar saftig, außen herrlich kross. Entdecken Sie die AEG Multidampfgarer mit dem „Full Taste® Steam System“ für volle Geschmacksentfaltung – vom komfortablen Allrounder ProCombi über den ProCombi Sous Vide mit Sous Vide-Funktion bis zum Spitzenmodell ProCombi Plus.

Vorteile auf einen Blick:

Programme


 

Vital-Dampfgaren (100 % Dampf) Die Temperatur kann, je nach Rezept und Anwendung, stufenlos von 50 °C bis 96 °C variiert werden. Besonders für das Garen von Gemüse, Beilagen und Fisch, aber auch Obst geeignet.


 

Intervall Plus-Dampfgaren Einzigartige Kombination von schonendem Dampf (50 %) und klassischer Heißluft (50 %) im Wechsel. Besonders geeignet für Speisen, die noch mehr Feuchtigkeit benötigen, wie Terrinen, Soufflés etc.


 

VIntervall Dampfgaren Einzigartige Kombination von schonendem Dampf (25 %) und klassischer Heißluft (75 %) im Wechsel. Besonders geeignet für das Zubereiten von perfekten Braten und selbst gebackenem Brot wie frisch vom Bäcker.


 

Konventionelle Zubereitung mit herkömmlicher Hitze Reine Hitze ohne Dampf – für höchste Bräune beim Backen, Braten oder Grillen.

PROCOMBI

Die Drei-in-Eins-Kombination aus Dampf und Heißluft: der AEG ProCombi Multi-Dampfgarer
Der ProCombi Multi-Dampfgarer von AEG ermöglicht mit seiner innovativen Technologie wahre Gaumenfreuden: Durch seine Kombinationsmöglichkeiten aus Dampf und Heißluft sorgt er dafür, dass Ihre Gerichte innen saftig zart und außen knusprig kross werden. Weiterer Pluspunkt: Durch das Dampfgaren bleiben Nährstoffe, Aromen und Texturen besser erhalten.
Natürlich verfügt der ProCombi Multi-Dampfgarer zudem über die gewöhnlichen Backofen-Funktionen und vereint damit die Vorteile eines klassischen Backofens mit denen eines Steamers. Darüber hinaus bietet der praktische Allrounder viele Highlights, die Ihnen helfen, neue Köstlichkeiten in Ihrer Küche zu zaubern. Braten oder Fisch mit Gemüse, dazu Beilagen wie Kartoffeln, Reis oder Knödel werden zu einem großartigen Geschmackserlebnis.

Highlights


 

Kombi-Dampfgaren Der AEG ProCombi Multi-Dampfgarer beherrscht neben klassischen Backofen-Funktionen sowohl reines Dampfgaren als auch Kombinationen aus Heißluft und Dampf (siehe Programme).


 

ThermiC°Air Heißluftsystem Durch das neue Heißluftsystem ThermiC°Air wird die Hitze gleichmäßig im Garraum verteilt, sodass das Gargut gleichmäßig gebräunt wird, ohne Hitzepunkte zu entwickeln.


 

Kerntemperatursensor Ob englisch, medium oder durchgebraten: Der Kerntemperatursensor garantiert punktgenaues Garen und liefert stets genauen Aufschluss über die Garstufe.


 

XXL-Format Der ProCombi verfügt über einen extra großen Garraum. So lassen sich unterschiedliche Gerichte oder größere Mengen gleichzeitig zubereiten.

ProCombi Sous Vide

Die nächste Generation des Dampfgarens: der ProCombi Sous Vide
Der ProCombi Sous Vide bietet Ihnen ganz außergewöhnliche Kochergebnisse. Er gehört zur neuen Generation der AEG ProCombi Multi-Dampfgarer und ermöglicht die besonders geschmacksintensive Zubereitung nach dem Sous Vide-Verfahren. Bei dieser von Spitzenköchen geschätzten Methode werden die Zutaten und Gewürze in einem speziellen Beutel vor der Zubereitung vakuumiert. Beim anschließenden Dampfgaren bleiben dadurch nicht nur Geschmack und Aromen, sondern auch alle Nährstoffe optimal erhalten – mit dem Ergebnis eines natürlichen Genusses – eine wahre Geschmacksexplosion mit Gelinggarantie.

Highlights


 

Kombi-Dampfgaren Der AEG ProCombi Multi-Dampfgarer beherrscht neben klassischen Backofen-Funktionen sowohl reines Dampfgaren als auch Kombinationen aus Heißluft und Dampf (siehe Programme).


 

ThermiC°Air Heißluftsystem Durch das neue Heißluftsystem ThermiC°Air wird die Hitze gleichmäßig im Garraum verteilt, sodass das Gargut gleichmäßig gebräunt wird, ohne Hitzepunkte zu entwickeln.


 

Kerntemperatursensor Ob englisch, medium oder durchgebraten: Der Kerntemperatursensor garantiert punktgenaues Garen und liefert stets genauen Aufschluss über die Garstufe.


 

XXL-Format Der ProCombi verfügt über einen extra großen Garraum. So lassen sich unterschiedliche Gerichte oder größere Mengen gleichzeitig zubereiten.

Special Highlight


 

Sous Vide Spezielle Dampfprogramme fürs Garen in einem vakuumversiegelten Beutel bei niedriger Temperatur sorgen für höchsten Genuss. Alle Nährstoffe werden vakuumiert, damit sich die Aromen zu einem außergewöhnlichen Geschmackserlebnis vereinen können.

Unser Produkt-highlight Mit Sousvide-funktion – Der Procombi Plus Multi-dampfgarer BS1835480X

Mit dem innovativen Feuchtigkeitssensor sorgt der MultiDampfgarer ProCombi Plus dafür, dass jedes Gericht genau die richtige Menge Dampf bekommt. Innovative Technologie macht’s möglich: Geschmack, Beschaffenheit und Farbe sind immer perfekt – ganz gleich ob Sie Fleisch braten, Gemüse dämpfen, Soufflés backen oder köstliche Speisen im Sous Vide-Verfahren kreieren.

Die Geräte-highlights Für Ein Ultimatives Geschmackserlebnis


 

Feuchtigkeitssensor Gewährleistet permanent die richtige Dampfmenge für gleichbleibend perfekte Ergebnisse.


 

Drei Dampfintensitäten in Kombination mit Heißluft Ob nährstoffreiche Fischgerichte, herrlich saftige Braten oder leckere Kuchen: Unser innovativer ProCombi Plus bietet für jede Anforderung das richtige Programm.


 

Sous Vide Alle Nährstoffe werden vakuumiert, damit sich die Aromen zu einem außergewöhnlichen Geschmackserlebnis vereinen können.


 

Konventionelle Zubereitung: herkömmliche Hitze für die klassische Kruste Reine Hitze ohne Dampf – für höchste Bräune beim Backen, Braten oder Grillen.


 

Vital-Dampfgaren (100 % Dampf) Die Temperatur kann, je nach Rezept und Anwendung, stufenlos von 50 °C bis 96 °C variiert werden. Besonders für das Garen von Gemüse, Beilagen und Fisch, aber auch Obst geeignet.


 

VarioGuide Der Backofen stellt für unterschiedlichste Gerichte die optimale Temperatur, Feuchtigkeit und Garzeit ein, die Sie selbstverständlich individuell anpassen können.

Procombi Plus

Vier-in-Eins-Kombidampfgarer für echte Gourmets: der AEG ProCombi Plus mit Sous Vide-Funktion
Kochen wie die Profis: Der AEG ProCombi Plus Einbau-Dampfgarer ist ein hochkarätiges Spitzenmodell für echte Gourmets, der Ihnen eine neue Vielfalt an kulinarischen Köstlichkeiten ermöglicht. Das Vier-in-Eins-Gerät bietet Ihnen alle Funktionen des ProCombi, zudem die Option des Vakuumgarens mit der modernen Sous Vide-Methode plus weitere innovative Funktionen. Dazu gehört zum Beispiel sein spezieller Feuchtigkeitssensor, der das Backofenklima überwacht. Oder auch die neue VarioGuide-Bedienung, die für perfekten Komfort sorgt: Sie können zwischen 220 leckeren Einstellungen wählen, die intuitiv nach Kategorien auswählbar sind. Der ProCombi Plus schlägt Ihnen dabei die ideale Beheizungsart, inklusive Temperatur und Gardauer vor.

Freuen Sie sich auf kulinarischen Hochgenuss.

Highlights


 

Kombi-Dampfgaren Der AEG ProCombi Multi-Dampfgarer beherrscht neben klassischen Backofen-Funktionen sowohl reines Dampfgaren als auch Kombinationen aus Heißluft und Dampf (siehe Programme).


 

ThermiC°Air Heißluftsystem Durch das neue Heißluftsystem ThermiC°Air wird die Hitze gleichmäßig im Garraum verteilt, sodass das Gargut gleichmäßig gebräunt wird, ohne Hitzepunkte zu entwickeln.


 

Kerntemperatursensor Ob englisch, medium oder durchgebraten: Der Kerntemperatursensor garantiert punktgenaues Garen und liefert stets genauen Aufschluss über die Garstufe.


 

XXL-Format Der ProCombi verfügt über einen extra großen Garraum. So lassen sich unterschiedliche Gerichte oder größere Mengen gleichzeitig zubereiten.

Special Highlight


 

Sous Vide Spezielle Dampfprogramme fürs Garen in einem vakuumversiegelten Beutel bei niedriger Temperatur sorgen für höchsten Genuss. Alle Nährstoffe werden vakuumiert, damit sich die Aromen zu einem außergewöhnlichen Geschmackserlebnis vereinen können.


 

VarioGuide Der richtungsweisende VarioGuide schlägt auf Wunsch jeweils automatisch die ideale Temperatur, Feuchtigkeit und Garzeit für das zubereitete Gericht vor, die Sie auch individuell anpassen können.


 

Feuchtigkeitssensor Der innovative Feuchtigkeitssensor überwacht konstant das Klima im Backofen und sorgt automatisch für die optimale Feuchtigkeit und Temperatur im Innenraum des Geräts.


 

Dampfreinigung Durch die komfortable Dampfreinigung werden Rückstände mühelos entfernt.


Fragen & Antworten

Wie häufig muss man bei Dampfgarern Wasser nachfüllen?

Das hängt von der Art des Dampfgarprogrammes ab. Zum Beispiel: Bei zwei Stunden mit 100 % Dampf müssen Sie in der Regel zwei Mal nachfüllen. Meist erinnert Sie aber ein Signalton rechtzeitig, dass Sie Wasser nachfüllen müssen.

Was passiert mit dem Dampf am Ende des Garvorganges?

Am Ende der Garvorganges wird während der Entdampfungsphase der restliche Dampf mit der Heißluft nach außen geleitet.

Muss ein Dampfgarer entkalkt werden?

Ja, mit einem Entkalkungsprogramm geht das allerdings ganz einfach: Wasser mit etwas Essig direkt in den Verdampfer geben, das Programm starten und anschließend den Innenraum des Backofens abwischen. Das ist alles.

Wieso ist das Garen mit einem Dampfgarer so gesund?

Wichtige Vitamine und Nährstoffe gehen nicht verloren oder werden in Fetten und Ölen verbraten. Der reine Dampf ist nicht so heiß wie Heißluft oder der Boden einer Pfanne. Somit bleibt die Struktur des Gargutes erhalten.

Kann man mehrere Gerichte auch auf mehreren Etagen gleichzeitig dampfgaren?

Ja, und das sogar ohne Geschmacksübertragung: So können Sie Süßes, Herzhaftes und sogar Fisch gemeinsam garen.